Wednesday, September 5, 2012

Thoughts of the Day #20/2012: Paul Celan (2)

Paul Celan (1920-1970)
(photo taken from wikipedia/commons)




BRUNNENGRÄBER im Wind:

es wird einer die Bratsche spielen, tagabwärts, im Krug,
es wird einer kopfstehn im Wort Genug,
es wird einer kreuzbeinig hängen im Tor, bei der Winde.

Dies Jahr
rauscht nicht hinüber,
es stürzt den Dezember zurück, den November,
es gräbt seine Wunde um,
es öffnet sich dir, junger
Gräber-
brunnen,
Zwölfmund.


-  Paul Celan
(aus: Schneepart,
Frankfurt am Main 1971)



Thanks for reading my blog !
Have a nice week !
Stay tuned and expect the unexpected!